IT ERP CRM DMS MES BI .NEWS
ERP-Matchmaker
by Trovarit
MENU
Sie sind hier:
Regionen
Zurück
Zurück

GUS Deutschland GmbH / GUS-OS Suite Logistik

Produkt zu den Favoriten hinzufügen / entfernen:

GUS Deutschland GmbH

Bonner Str. 172-176
D-50968 Köln
Telefon: (0221) 37659-0
Fax: (0221) 37659-49
lead@gus-group.com

Auf Google Maps anzeigen
GUS Deutschland GmbH

Social Media

Besuchen Sie uns:                        

Kurzbeschreibung des Anbieters

ERP-Systemanbieter und Beratungshaus als Prozesspezialist für die Branchen Pharma, Medizintechnik, Kosmetik, Chemie, Food und Logistik

Downloads des Anbieters

GUSGroup_Profil_2-Seiter.pdf

Unternehmensprofil

Die GUS Group ist als Prozessspezialist seit fast 40 Jahren ein gefragter Lösungspartner für die Prozessindustrie (Pharma, Medizintechnik, Chemie, Kosmetik, Food) sowie für die Logistik. Bei der selbst entwickelten GUS-OS Suite handelt es sich um eine hochmoderne, webbasierte ERP-Unternehmens­lösung, die durchgängig alle Prozesse entlang der Supply Chain flexibel und effizient steuert.

Mit der GUS-OS Suite wird der gesamte Business Cycle abgebildet – von Enterprise Resource Planning (ERP) über Lieferkettensteuerung (SCM), Pflege der Kundenbeziehungen (CRM), Qualitätsmanagement, Finance/Controlling und Business Intelligence bis hin zum Dokumentenmanagement einschließlich Archivierung.

Die Anforderungen von kurzen Entwicklungszyklen und vielstufigen Fertigungsverfahren, restriktive Gesetzesauflagen, strenge Zertifizierungsvorgaben sowie hohe Ansprüche an das Qualitäts- und Umweltmanagement werden mit der GUS-OS Suite durchgängig erfüllt.

Die Vorteile für den Kunden liegen auf der Hand:

  • Prozesssicherheit – denn die GUS-OS Suite steuert durch die Workflow-Engine die Geschäftsprozesse so, wie sie vereinbart wurden.
  • Anpassungseffizienz – denn unsere Lösung lässt sich gerade durch das anwendungsintegrierte Workflowmanagement, gepaart mit rund 1.000 vorkonfigurierten Teilprozessen beliebig modifizieren.
  • Prognosegenauigkeit – durch integrierte Planung und Auswertung der ERP-Daten.
  • Wahlfreiheit im Betrieb – denn der Anwender hat die Wahl, ob er die Lösung OnPremise, in der Cloud oder Hybrid nutzen will.
  • Leichtgewichtigkeit – die GUS-OS Suite ist bei aller Funktionsvielfalt und Vollständigkeit eine Software, die 100% im Browser läuft und keine zusätzliche lokale Software oder Plugins benötigt.

Die Gesellschaften GUS Deutschland GmbH, GUS Schweiz AG und GUS Nordic APS in Dänemark sind für den ERP-Bereich verantwortlich. Der LIMS-Spezialist Blomesystem GmbH bietet zudem Lösungen sowohl für die Prozessindustrie als auch für die analysierenden und kontrollierenden Einrichtungen an. Mit der K+H Software GmbH & Co. KG steht den GUS-Kunden ein umfangreiches Lösungsportfolio für die Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Kostenrechnung zur Verfügung.

Die GUS-Berater verfügen über ein fundiertes Branchen- und Fachwissen und darüber hinaus teilweise über langjährige Berufserfahrungen in den jeweiligen Branchen. Für die Erarbeitung und Umsetzung von konkreten Optimierungs- und Verbesserungsvorschlägen werden branchenbezogene Best Practice-Modelle bereitgestellt, die von der GUS Group fortlaufend aktualisiert werden. Die gewonnenen Kenntnisse aus früheren Kundenprojekten fließen hier ein.

Vielfältige Services, ausgerichtet an den Kundenbedürfnissen, runden das Leistungsportfolio der GUS Group ab. Zu nennen sind hier: regionale Praxistage und Dialogforen, Produkt-Supportleistungen und Dienstleistungen, wie z. B. Betriebsunterstützung, Remote Operations und Anwenderschulungen. Weiterhin werden maßgeschneiderte Servicekonzepte wie 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche angeboten.

Weltweit arbeiten über 250 Mitarbeiter für die GUS Group.

Produkte & Services

GUS-OS ERP, der Mittelpunkt unseres Leistungsspektrums, ist eine komplett in Java entwickelte webbasierte Software und wurde nach den Qualitätsvorgaben der Prozessindustrie (Pharma, Food, Chemie, Kosmetik, Biotechnologie) und der Logistikdienstleistungs-Branche erstellt. Die Lösung schafft eine integrierte Plattform für Geschäftsprozesse im Unternehmen sowie in der unternehmensübergeifenden Supply Chain. Es gibt Lösungsbausteine (Basis- und Zusatzmodule) für ERP, Lieferkettenmanagement (SCM), Qualitätsmanagement, Kundenbeziehungsmanagement (CRM), Rechnungswesen, Controlling, Business Intelligence/Datenanalyse, Dokumentenmanagement und Archivierung.

Die GUS Group als herstellerunabhängiger Anbieter bietet eine Komplettunterstützung für Infrastruktur-Konzeption sowie Hardware-Kauf, -Finanzierung und -Installation. Die GUS Group übernimmt außerdem die Einschätzung, Auslegung und Beschaffung beispielsweise von MDE-Geräten, Staplerterminals und Thermotransferdruckern. Natürlich umfasst dieser Service auch eine Vermessung der Systeme.

Gründungsjahr des Unternehmens:

  • 1980

Anzahl der Mitarbeiter:

  Deutschland Österreich Schweiz / Liechtenstein Europa (Gesamt) Weltweit (Gesamt)
Insgesamt 180 --- 40 250 250

Hauptsitz des Unternehmens:

  • Deutschland
  • Schweiz / Liechtenstein
  • Übriges Europa

Standorte des Unternehmen:

  • Deutschland
  • Schweiz

GUS Deutschland GmbH

GUS-OS Suite Logistik
GUS Deutschland GmbH

Kurzbeschreibung des Produktes

ERP-Komplettlösung inkl. Modulen für SCM, CRM, Qualitäts- und Dokumentenmanagement, Rechnungswesen Business Intelligence/Datenanalyse sowie Archivierung

Downloads zum Produkt

Branchenprospekt_Logistik.pdf

Produkt-Beschreibung

Weitere Software-Bausteine, die GUS-OS ERP ergänzen (oder auch ERP-Systeme

Dritter), unterstützen das Management der Lieferketten (SCM), der Kundenbeziehung

(CRM) und der Qualität (QMS, QK, LIMS). Natürlich gehören auch das Rechnungswesen

(Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Kostenrechnung), Controlling, Business Intelligence/Datenanalyse und Dokumentenmanagement und Archivierung zum Leistungsumfang einer der umfangreichsten Java-ERP-Lösungen im Markt.

  

Kennzeichen der GUS-OS Lösungsfamilie sind:

  • gute Anpassung an Geschäftsprozesse, schlanke Abläufe, Transparenz und Zuverlässigkeit durch anwendungsintegrierten Workflow mit Benutzerrollenkonzept und ToDo-Listen für die Anwender
  • Daten für interne/externe Mitarbeiter sowie Partner je nach Berechtigung weltweit und jederzeit abgesichert per Internet verfügbar
  • Berücksichtigung der relevanten Branchenstandards und gesetzlichen Vorgaben
  • Investitionsschutz durch kontinuierliche Weiterentwicklung auf Basis einer verbreiteten und praxisbewährten Technik (Industriestandard Java)
  • komprimierte Management-Informationen in Regiezentren und umfangreiche Datenanalysen (Business Intelligence)
  • Leistungsvielfalt, homogene Datenhaltung, Minimierung von Dateneingabe und Eingabefehlern durch voll integrierte Funktionalitäten

Rolle als Anbieter der Software

  • Softwarehersteller

Erstinstallation (Jahr):

  • 2004

Bezeichnung des derzeit ausgelieferten Releases:

  • GUS-OS Suite 6.0
Die Referenzen werden geladen.
Dies kann einige Zeit dauern.
Zurück
Zurück
Steckbriefe können erst nach der Registrierung ausgedruckt werden!

ERP Software suchen
So geht's
ERP Infopaket anfordern
Preise & Konditionen
Software platzieren
Webinare
ERP Wissen
ERP Software Markt
Zufriedenheit ERP System
ERP Software aus der Cloud
ERP Software
PPS Software
ERP Systeme
ERP Anbieter
Service
Studie ERP-Praxis
ERP Optimieren
Downloads
Über uns
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Mehr über Leasing erfahren?
Hier klicken ...